Sie haben entschieden, dass QF2 für Sie ist. Was als nächstes?

Entscheiden, wo es läuft

Qumulo hat eine einfache, transparente Preisgestaltung und im Gegensatz zu anderen Speicheranbietern, mit denen Sie vielleicht gesprochen haben, werden wir Sie nicht im Stich lassen oder vergraben. Wenn Sie ein Angebot erhalten, werden Hardware- und Hardware-Support sowie das QF2-Software-Abonnement abgeschlossen, das alle Funktionen, Upgrades und laufenden Support umfasst. Sie können die Dauer des Software-Abonnements festlegen. Mit QF2 haben Sie die Wahl zwischen Laufzeitumgebungen.

QF2-Knoten können von Qumulo bereitgestellte Hardware verwenden, die über einen autorisierten VAR verfügbar ist. Wenn Sie keinen Qumulo VAR haben, Kontaktund wir werden dich mit einem in Verbindung bringen.

QF2 läuft auf HPE Apollo Gen9-Servern, die im HPE Complete-Programm oder im HPE VOEM-Programm verfügbar sind. Qumulo kann Ihnen helfen, mit HPE- und HPE-zertifizierten Wiederverkäufern in Kontakt zu treten.

Wenn Sie sich für die Public Cloud interessieren, Kontakt Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung von QF2 für AWS. Richten Sie einen QF2-Cluster ein oder probieren Sie ihn im Standalone-Modus kostenlos aus und bezahlen Sie nur für die zugrunde liegende AWS-Cloud-Infrastruktur.

Planen von QF2 in AWS

Um QF2 in AWS auszuführen, müssen Sie die Instanztypen auswählen, die Sie verwenden möchten.

Sie können einen QF2-Cluster auf m4.2xlarge-Instanzen oder für höchste Leistung auf m4.16xlarge EC2-Instanzen erstellen. Die Leistung eines QF2-Clusters in AWS wird mit der Anzahl der EC2-Instanzen skaliert. Weitere Informationen finden Sie unter Qumulo für AWS.

Sie können QF2 in AWS kostenlos mit einer eigenständigen Instanz auswerten. Sie zahlen nur für die zugrunde liegende AWS-Infrastruktur.

Für Clusterpreise, Kontakt und wir helfen dir beim Einstieg.

Planung für QF2 vor Ort

Um einen QF2-Cluster lokal zu erstellen, brauchen Sie nur ein paar Dinge: Knoten mit installiertem Qumulo Core, einen Netzwerk-Switch und ein Rack für alles. Knoten können von Qumulo oder von HPE stammen.

Es ist einfach herauszufinden, welche Knotentypen zu kaufen sind. Sie können die Optionen und technischen Daten in der Produktbereich. Natürlich helfen wir Ihnen, die Konfiguration zu ermitteln, die für Ihren Workflow am besten geeignet ist. Wenn Sie jedoch eine Vorausplanung durchführen möchten, sollten Sie drei Dinge beachten.

Anzahl der Gäste

Wie viel Speicherplatz benötigen Sie? Sie müssen sowohl den rohen Speicherplatz als auch den nutzbaren Speicherplatz bestimmen. Es ist eine gute Idee, Platz für Wachstum zu schaffen, indem Sie überlegen, wie viel Speicher Sie für das nächste Jahr benötigen.

Die Rohkapazität kann in nutzbare, bereitgestellte Kapazität umgewandelt werden, indem die Rohkapazität mit der Schutzeffizienz multipliziert wird. Die Schutzeffizienz hängt von der Anzahl der Knoten in Ihrem Cluster ab. Je mehr Knoten Sie beginnen, desto höher ist die Schutzeffizienz. Als Faustregel gilt, dass ein Cluster mit sechs Knoten 80% Effizienz hat.

Beachten Sie, dass Sie mit QF2 100% der bereitgestellten Kapazität verwenden können, im Gegensatz zu herkömmlichen Anbietern, die nur 70% bis 80% der bereitgestellten Kapazität empfehlen. Die Effizienz von QF2 führt zu niedrigeren Kosten pro TB.

Performance

Wenn Sie Knoten hinzufügen, skalieren Sie sowohl die Leistung als auch die Kapazität. Wir werden Ihnen helfen, dies zu planen, aber als grobe Richtlinie, überlegen Sie QC104, QC208 und QC260 Knoten für Workloads, die Gigabytes Durchsatz und höher erfordern. Das QC360 eignet sich hervorragend für Situationen, in denen der Fokus eher auf großen Kapazitäten liegt, wie beispielsweise bei aktiven Archivierungsfällen.

Rack-Fußabdruck

Rack-Größe ist eine Überlegung für einige Kunden. Sie können QF2-Knoten in 1U-, 2U- und 4U-Einheiten kaufen.

Neben den Knoten benötigen Sie ein Rack, einen Netzwerk-Switch und Netzwerkkabel, die die Knoten mit dem Switch verbinden. QF2 arbeitet mit allen von Unternehmen verwalteten Ethernet-Switches zusammen, die nicht blockierend sind und IPv6 unterstützen. Für 1U-Knoten benötigen Sie 10GbE für die Netzwerkgeschwindigkeit und für 4U benötigen Sie einen 40GbE-Switch. In Bezug auf die Konfiguration müssen wir nur wissen, ob Sie Glasfaser- oder Kupferkabel verwenden möchten, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Nachdem Sie Ihr QF2-System gewählt haben, helfen wir Ihnen sicherzustellen, dass es Ihren Anforderungen entspricht.

Das Einrichten eines QF2-Clusters in Ihrem Rechenzentrum ist verblüffend einfach. Sobald Ihr Cluster gepackt ist, können Daten in weniger als einer Stunde bereitgestellt werden. Sie können das Setup selbst vornehmen oder Hilfe von den Experten von Qumulo erhalten.

Arbeiten mit Qumulo

Es ist einfach, mit Qumulo Geschäfte zu machen. Unsere Account Manager und Vertriebsingenieure sind Storage-Experten mit langjähriger Erfahrung. Sie haben Qumulo gewählt, weil sie wirklich an das Produkt glauben. Sie werden sie ansprechend und hilfreich finden.

Der Kaufprozess ist ebenfalls einfach. Qumulos effizientes Operations-Team und Reseller-Partner arbeiten mit Ihrer Einkaufsabteilung zusammen und erledigen die Arbeit schnell und einfach.

Sie werden sich vor dem Kauf mit unserem erstklassigen Support-Team vertraut machen. Sie werden sicherstellen, dass Sie laufen, sobald Sie die Box öffnen und die Komponenten einrahmen. Das Qumulo Kundenbetreuung Das Team nutzt moderne Support-Optionen wie dedizierte Slack-Kanäle für jeden Kunden.

Sie werden feststellen, dass Qumulo eine andere Art von Speicherunternehmen ist, mit der es Spaß macht, Geschäfte zu machen. Übrigens, unser Net Promoter Score (NPS) ist 88, eine der höchsten Punktzahlen aller Infrastrukturunternehmen. Wir haben sehr glückliche Kunden.

Lesen Sie Gartner Peer Insights

Einführung von Qumulo in Ihre Organisation

In den meisten Fällen betreffen Kaufentscheidungen für die Infrastruktur mehr als nur eine Person. Hier sind einige Ressourcen, die Ihnen helfen können, Qumulo in Ihre Organisation zu bringen:

Zögern Sie nicht, uns zu erreichen. Qumulo kann Meetings abhalten, Executive-Briefings durchführen, Live-Demos geben und an RFPs und Proof-of-Concept-Projekten teilnehmen. Lass es uns einfach wissen. Waren immer Hier um zu helfen.

Wann haben Sie Ihren Speicheranbieter das letzte Mal geliebt?

Lassen Sie uns Ihnen zeigen, warum QF2 das Speichersystem ist, das Sie lieben werden