Lösungen

Hochleistungsspeicher für Big Data und Analysen

Aktivieren Sie den Unternehmensmaßstab für Ihre Analyse-Workloads.

Die Leistung, Skalierbarkeit und Unternehmensfunktionen, die für Datenanalyse-Workloads erforderlich sind.

Hauptvorteile

Skalierbar auf Milliarden von Dateien

Einzelner Namespace

Cloud-basiertes Monitoring

Komplette REST API

Big Data Storage ist für viele Unternehmen ein wachsendes Problem

Die Fähigkeit, fundierte Entscheidungen aus großen Datenbeständen zu treffen, ist für heutige Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Die Erkenntnisse, die Unternehmen aus der Datenanalyse ziehen, stärken ihr Wachstum und ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Datenquellen für die Analyse sind Mobiltelefone, Sensoren und tragbare Geräte sowie Anwendungen und Infrastruktur im Rechenzentrum und in der Cloud.

Angemessene Speicherung ist ein dringendes Problem für Datenanalysen aller Art.

  • Wie sollte Speicher an die Rechenressourcen angehängt werden, um eine hohe Verfügbarkeit von Daten mit geringer Latenz und horizontaler Skalierbarkeit zu gewährleisten?
  • Was sind die Anforderungen für ein Dateispeichersystem, um diese anspruchsvollen Workloads zu bedienen?
  • Was sind die besten Strategien, um den Speicher im Zeitverlauf zu skalieren?
FUNKTIONEN

Qumulo für Big Data und Analytics

Die Software von Qumulo ist ein modernes Dateispeichersystem, das die Leistung, Skalierbarkeit und Unternehmensfunktionen bietet, die für Datenanalyse-Workloads erforderlich sind.

Erhalten Sie Ihre Ergebnisse schneller

Qumulo hat einen besseren dauerhaften Lesedurchsatz als Direct Attached Storage für analytische Workloads. Der Leistungsvorsprung von Qumulo beruht auf der Hybrid-SSD / HDD-Architektur und der fortschrittlichen Technologie für verteilte Dateisysteme.

Eliminieren Sie Datensilos

Qumulo bietet Ihnen einen einzigen Namensraum für alle Ihre Daten. Ein einziges Repository eliminiert mehrere Datenkopien und vereinfacht Ihren Workflow.

Lauf in der Cloud und auf dem Gelände

Durch die fortlaufende Replikation können Sie problemlos Daten von Ihrem lokalen Qumulo-Cluster in Ihren Qumulo-Cluster in AWS übertragen, deren Berechnungen durchführen und die Ergebnisse anschließend wieder in den lokalen Speicher übertragen.

Kaufen Sie nur den Speicher, den Sie benötigen

Mit Qumulo haben Kunden die Kontrolle darüber, wie viel Speicher sie kaufen, und sie können eine Überversorgung vermeiden. Mit Qumulo sparen Sie Geld, indem Sie nur den Speicher kaufen, den Sie benötigen, unabhängig davon, wie Ihr Rechencluster wächst.

Lösen Sie Speicherprobleme in Echtzeit

Mit Qumulo können Administratoren Probleme in Echtzeit finden und lösen. Es ist einfach, Ihre Projekte und Benutzer zu verwalten, wenn Sie wissen, wie der Speicher verwendet wird.

So Funktioniert’s

Datenanalyse-Workflow

Hier ist ein Beispiel eines Streaming-Datenanalyse-Workflows, in dem Qumulo als zentraler Speicher für den gesamten Prozess dargestellt wird, von der Aufnahme der Daten bis hin zur Anzeige und Bearbeitung der Daten.

Eingaben können von Geräten wie Mobiltelefonen, wissenschaftlichen Instrumenten, autonomen Fahrzeugen und seriellen Geräten kommen. Es kann auch von Anwendungen stammen, die ihre Daten normalerweise im Dateisystem von Qumulo speichern und dann einen Link an die Softwarepakete für den Ereignisdatenfluss senden. Die Rechenressourcen verarbeiten die Daten und speichern und rufen Dateien von Qumulo ab. Schließlich werden die Ergebnisse übermittelt und entweder als Informationen in einem Dashboard angezeigt oder zum Auslösen einer bestimmten Aktion, z. B. einer Sicherheitswarnung, verwendet.

Ähnliche Resourcen:

PRESSEMITTEILUNG
Energy Laboratory wählt Qumulos Dateispeicher für sein Computational Science Center
Kundenreferenz
Visionary Research Institute verkürzt mit Qumulo die Bildverarbeitungszeit
LÖSUNG KURZ
Qumulo für Finanzdienstleistungen

Möchten Sie mehr erfahren?

Geben Sie uns 10 Minuten Ihrer Zeit und wir zeigen Ihnen, wie Sie die Speicherdaten überdenken.

GET A DEMO